Konzept der Grundschule Walkenried

Wir verstehen Schule als Bewegungsraum, der ganzheitliches, kindgerechtes und individuelles Lernen ermöglicht. Unsere Bausteine hierfür bieten unsere pädagogischen Schwerpunkte:
Bewegte Schule, GesundLebenLernen Schule und Musikalische Grundschule.

Bewegungsbezogenes Lernen wird nicht nur in der klassischen Schulmedizin als wichtige Voraussetzung für die gesunde und leistungsfähige Entwicklung eines Kindes angesehen, sie unterstützt darüber hinaus auch die vielfältigen Bedürfnisse der individuellen Lerntypen und findet anerkanntermaßen ihre Berechtigung in der modernen Hirnforschung und Lernforschung.

GesundLebenLernen vertieft den Gedanken eines bewegten aber auch durch Erholungsphasen und Pausen rhythmisierten Schulalltags. Dieser ist erweitert um die Komponenten gesunde Ernährung, Entspannung, bewusste Selbstfürsorge und den Umgang mit Stress.

Musikalische Grundschule ist ein Baustein unseres Konzeptes, der auf unterschiedlichste Weise genutzt werden kann:
Er bietet zahlreiche Bezüge für einen fächerübergreifenden Unterricht, unterstützt die Ritualisierung des Unterrichts und des Schulalltags, ist ein Beitrag für einen auch nichtsprachlichen Ausdruck der Persönlichkeit, bzw. Baustein der Deutsch als Zweitsprache-Erziehung, wirkt interkulturell und verbindend über sprachliche, kulturelle, religiöse und politische Unterschiede hinweg.

Alle drei Bausteine finden ihre Umsetzung in unserem jährlich abgestimmten und immer wieder überarbeiteten Schulprogramm.
Sie bilden die Grundlage für einen respektvollen Umgang mit und untereinander im Sinne des Wortes: lat. respicere „zurück – blicken, Rücksicht nehmen“, der uns Erziehungsziel und Leitbild zugleich ist.